Detailansicht

23. März 2021

Internationales Tourismusmanagement mit neuem Modul der Internationalen Entwicklungszusammenarbeit

Masterkurs Internationales Tourismusmanagement startet mit neuem Modul in das Sommersemester 2021


Internationale Entwicklungszusammenarbeit ist das komplett neue Modul des Studienplans des Internationalen Tourismusmanagement- Masterkurses. Ziel dieses Kurses ist es, die Grundlagen der Internationalen Entwicklungszusammenarbeit, ihre internationalen Akteure, politische Zusammenhänge, Förder- und Hemmfaktoren kennen und bewerten zu können. Das Arbeiten an Fallspeispielen nimmt dabei einen großen Stellenwert ein. Game-Based Learning in Form eines Planspiels soll die Studierenden selber in die Entscheiderrolle versetzen.

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Modul gemeinsam mit dem Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung gestalten können. Danke an die Mitarbeiter für ihr Engagement! Jeden Dienstag treffen sich die Studierenden mit Experten aus dem Ministerium, um die verschiedensten Themen rund um die Entwicklungszusammenarbeit zu diskutieren.

Ansprechpartnerinnen:

Prof. Dr. oec.
Ute Pflicke
Fakultät Management- und Kulturwissenschaften
Standort 02826 Görlitz
Furtstraße 3
Gebäude G IV, Raum 2.14
+49 3581 374-4280
Dipl.-Kffr.
Solvig Langschwager
Fakultät Management- und Kulturwissenschaften
Standort 02826 Görlitz
Furtstraße 3
Gebäude G IV, Raum 2.19
+49 3581 374-4266

 

 

keyboard_arrow_up