Internationales Tourismusmanagement (Master)

Überblick

Fakultät:

Management- und Kulturwissenschaften

Standort:

Görlitz

Studienabschluss:

Master of Arts (MA)

Regelstudienzeit:

4 Semester

ECTS-Punkte:

120

Immatrikulation zum:

Wintersemester

Bewerbungszeitraum:Mitte Mai bis 15. Juli jeden Jahres

 (Bewerbungsfrist bitte einhalten, der Studiengang ist zulassungsbeschränkt!)

 

Die Zulassung zum konsekutiven Masterstudium Internationales Tourismusmanagement setzt einen Bachelorabschluss oder FH-Diplom eines touristischen oder eines Studiengangs mit Tourismusschwerpunkt mit mindestens 180 ECTS-Punkte (Credit Points) voraus.

 

Bewerber für den Master-Studiengang sollten darüber hinaus folgende fachliche und soziale Voraussetzungen mitbringen:

· besonderes Interesse an der globalen Tourismus-Industrie

· sehr gute Englischkenntnisse

· Interesse an verschiedenen Kulturen und Sprachen

· Kommunikationsfreudigkeit

· Bereitschaft international tätig zu sein

· Teamfähigkeit

 

Fachstudienberatung:
Studiengangsverantwortliche Prof. Dr. Ute Pflicke (Kontaktdaten siehe Kasten rechts)

Allgemeine Studienberatung, Fragen zur Bewerbung und Zulassung: 

Dietmar Rößler, Haus Z I, 0.22, Zittau, d.roessler@hszg.de, 03583-612 4500

 

Weitere Informationen zum Studiengang:

Unser Profil

Unser Netzwerk

Ihre Chancen

Studium und Lehre

Fachstudienberatung

Prof. Dr. Ute Pflicke

Studiengangsverantwortliche

Haus G IV / Raum 2.14

03581 - 374 - 4280
u.pflicke@hszg.de
Anmelden
Direktlinks & Suche