Unser Profil

Der Studiengang »Management im Gesundheitswesen« ist eine Antwort auf den ständig steigenden Bedarf an betriebswirtschaftlich und gesundheitswissenschaftlich qualifiziertem Personal mit speziellen Branchenkenntnissen für die Einrichtungen des Gesundheitswesens. Ziel des Studiengangs ist die Ausbildung von Fach- und Führungskräften für verschiedene betriebswirtschaftliche Funktionen in Einrichtungen und Unternehmen des Gesundheitswesens (z. B. Rechnungswesen und Controlling, Qualitätsmanagement, Projektmanagement, Medizincontrolling, Gesundheitsmanagement). Auf Basis einer breiten Ausbildung in betriebswirtschaftlichen Fächern (u. a. Rechnungswesen, Kostenrechnung, Management und Marketing) erfolgt ein vertieftes Studium in den Bereichen medizinische Fachsprache, Gesundheitswissenschaften und insbesondere in der Gesundheitsökonomie. Darüber hinaus ist die Vermittlung fachübergreifender Schlüsselqualifikationen wie z. B. Sprachen, Methodenkompetenzen, IT-Kompetenzen sowie Teamarbeit und Präsentationstechniken ein zentraler Bestandteil des Curriculums.     

Fachstudienberatung

Prof. Dr. rer. pol. Jörg Saatkamp

03581 374 - 4310

j.saatkamp@hszg.de

Haus G II / Raum 114

Anmelden
Direktlinks & Suche