Details der Meldung

Der ostmitteleuropäische Raum: Alte und neue Grenz(überschreitung)en

17. Mai. 2018

Die Ringvorlesung "Ost-West-Kolleg" der Hochschule Zittau/Görlitz widmet sich im Sommersemester 2018 dem Thema  "Der ostmitteleuropäische Raum: Alte und neue Grenz(überschreitung)en".  Die Ringvorlesung versammelt prominente Fachleute aus Wissenschaft, Politik und kultureller Praxis. Sie wird seit 1997 durchgängig von der (heutigen) Fakultät für Management- und Kulturwissenschaften im Rahmen der Studiengänge Kultur und Management Bachelor und Master angeboten, seit 2018 gemeinsam mit der Fakultät Sozialwissenschaften. Zur Dokumentation hat der Masterstudent Ruben Gallé ein interessantes Format entwickelt, das wir im folgenden präsentieren.

Verantwortliche Professoren: 

Dr. habil. Matthias Theodor Vogt F-MK und 

Dr. habil. Raj Kollmorgen F-S 

 

Protokoll vom 5. April 2018
Protokoll vom 19. April 2018

 

 

Letzte Änderung:16. März 2017

Anmelden
Direktlinks & Suche