Forschungsschwerpunkte

Forschungsschwerpunkte im Bereich Kultur und Management:

  • Kulturpolitikwissenschaften mit den Schwerpunkten: kulturelle Transformationsprozesse in Europa und Akteursanalysen

 

Forschungsschwerpunkte im Bereich Management im Gesundheitswesen:

  • Gesundheit wird als eines der höchsten Güter des Menschen betrachtet. Über den Gesundheitsstatus definiert sich sehr häufig die Qualität der Integration in das soziale Leben einer Gesellschaft. Die Veränderung der Stressentwicklung bei den Menschen muss zu einem Umdenken in der Gesellschaft und in Unternehmen führen.

  • Gesundheitsorientierte Unternehmensführung

 

Forschungsschwerpunkte im Bereich Tourismus:

  • Empirische Forschung zur Psychologie des Reisens (Raum- und Zeit- Wahrnehmung auf Reisen; Reisemotivationen; Kognitive und Physiologische Einflüsse des Reisens, Wertveränderungen durch Reisen; Einfluss des Reisens auf die Wahrnehmung; Reisetypologien)
  • Forschungen zur Interkulturellen Psychologie (Kulturspezifika; Kulturelle Identität; Akkulturation; Bi- und Multilingualität; Einfluss von Auslandsaufenthalten auf Identität; Topographische Identität und kontextabhängige Aktivierung von Selbstkonzepten)
  • Transformationsprozesse im Destinationsmanagement
  • Produktentwicklungen für touristische Destinationen
  • Lebenszyklusanalysen touristischer Destinationen

 

Forschungsschwerpunkte im Bereich Wirtschaft und Sprachen:

  • Forschungsschwerpunkte innerhalb angewandter übersetzungswissenschaftlicher Themenbereiche im Spannungsfeld zwischen Wirtschaft und Sprachen, deren Untersuchungsergebnisse unmittelbar in die Lehre bzw. in Abschlussarbeiten einfließen
  • Konzeption von Lehr- und Wörterbüchern
  • Historische Übersetzungswissenschaften

 

 

Letzte Änderung:  9. Oktober 2015

Forschungsbeauftragter

Dr. phil. habil. Maik Hosang

03581 374 - 4246

m.hosang@hszg.de
Anmelden
Direktlinks & Suche
Lade Suchmaske...